Recycling im Haus – Optimale Mülltrennung mit den richtigen Abfallbehältern

Recycling. Kinder trennen recycelbaren Müll

Papier, Kunststoff, Glas … Recycling ist kinderleicht. Die Trennung der Haushaltsabfälle ist gut für unsere Erde und Wiederverwertung ist ein grundlegender Punkt in Fragen des Umweltschutzes. Das Bewusstsein für Verwertung und Vermeidung von Abfall hat in den letzten Jahren weltweit eine erhebliche Steigerung erlebt. Mit den richtigen Mülleimern und Behältern funktioniert das Mülltrennen einfach und effektiv. Außerdem sorgen die richtigen Behälter für Hygiene und Sauberkeit.

In eurem Haushalt sollte es Abfallbehälter für Restmüll, Sammelbehälter für recycelbare Wertstoffe sowie hygienische Behälter für Biomüll geben.

 

Restmüll & Biomüll

Für kleine und mittlere Haushalte, aber auch für geruchsintensive Abfälle, wie für Bioabfälle, sind die kleineren Abfalleimer wie swantje oder rasmus eine gute Wahl. Da diese häufiger geleert werden müssen, werden Gerüche im Haus sorgsam vermieden.
Außerdem sollten Abfallbehälter für Rest- und Bioabfällen nach Möglichkeit einen Deckel besitzen, um üble Gerüche zu vermeiden. Es gibt unterschiedliche Varianten mit Deckeln. Der Schwingdeckel etwa bewegt sich nach dem Öffnen automatisch direkt wieder in seine Ausgangsposition zurück.

2-in-1 Treteimer gunnar
Mülltrennung mit gunnar: Bio- & Restmüll in einem Behälter

Treteimer ermöglichen euch eine besonders hygienische Art der Entsorgung, auch dann, wenn ihr gerade mal keine Hand freihabt. Der Tretmechanismus sorgt dafür, dass sich der Deckel automatisch öffnet. Sehr praktisch sind Treteimer, die zwei herausnehmbare Mülleimer beinhalten. keeeper bietet gunnar und torge an, die sich optisch mit ihrem dezenten Design an fast alle Küchen anpassen. Die Nutzung von Zwei-Fach-Treteimern bietet euch eine gute Möglichkeit für eine unkomplizierte Mülltrennung und nimmt nicht so viel Platz ein.

 

Papier, Kunststoff, Metall, Glas …

Abfallsystem in 3 Größen
magne Abfallbehälter gibt es in 3 praktischen Größen

Mit dem magne Sortiersystem bietet keeeper eine ideale Lösung zur Wertstofftrennung an. magne gibt es in 3 Größen und 5 Farben. Die Flip-Deckel kann man sowohl als Schwingdeckel nutzen oder als gewöhnlichen Deckel aufklappen. Die Behälter im zeitlosen Design sind hygienisch und funktional. Die farbigen Deckel machen das Wert­stoff-Trennen zum Kinderspiel!

Sammelbehälter für den Transport zum Wertstoffcontainer

Euroboxen für Recycling
Recycelbare Stoffe werden hier in den Euroboxen luis gesammelt.

Sperrige oder größere Mengen von Wertstoff-Abfällen wie zum Beispiel Altglas oder Altpapier lassen sich aber auch prima in Kunststoffcontainern sammeln. In der Eurobox luis lässt sich Altpapier und Altglas, Metall oder auch Elektroschrott bestens aufbewahren. Die transparenten, stapelbaren Kunststoffboxen erleichtern das Wegsortieren, die handlichen Eingriffe sorgen für einen reibungslosen Abtransport zu den Wertstoffcontainern oder Wertstoffhöfen.

Pfiffige Müllentsorgung & Mülltrennung mit
Pfiffige Müllentsorgung & Mülltrennung mit ole

Bei sehr großen Müllsäcken empfiehlt sich der System-Müllsackständer ole. Der stabile Müllsackständer ist mit einer integrierten Klemmvorrichtung zum Fixieren des Müllbeutels ausgestattet. Der Deckel verschließt sicher die Müllsacköffnung, so dass keine unangenehmen Gerüche austreten können. Praktischerweise ist der Fuß des Müllsackständers mit einer geschlossenen Bodenwanne ausgestattet, so dass selbst bei austretender Nässe ein Verschmutzen des Fußbodens vermieden wird. Ein integriertes Aufbewahrungsfach für die Müllbeutelrolle ist außerdem ein praktisches „Plus“.

Recycling ist gut & wichtig, doch Müllvermeidung ist noch besser

Müllvermeidung im Haushalt beginnt schon beim Einkaufen. Wenn ihr zum Beispiel statt Plastiktüten zu Stoffbeuteln, praktischen Klappboxen und Körben greift, wird Plastikmüll vermieden. Auch das Pausenbrot und das Essen zur Mittagszeit muss nicht in Einweg-Verpackungen transportiert werden. Die Nutzung von Frischhaltedosen und Brotdosen erspart den Verpackungsmüll und das Essen bleibt schön frisch.

Keep on recycling!